Gaming Stuhl Kissen – Was gibts zu beachten?

Wer ein guter e-Sportler sein will, spart meist nicht bei seinem Equipment. Sündhaft teure PC-Hardware muss her, eine Grafikkarte, die alle Stücke spielt, ein State-of the Art-Hochleistungsprozessor, ein hochauflösender Monitor mit potenter Bildwiederholungsrate und natürlich - zum Drüberstreuen - auch die passende Peripherie wie Gaming-Tastatur und -Maus.

Gaming Stuhl Kissen

Aber wusstest du, dass viele Videospieler ein wichtiges Detail kaum bis überhaupt nicht beachten und es zuweilen sogar sträflich vernachlässigen?

Die Rede ist vom richtigen Sitzen bei der Arbeit oder beim Spiel.

Dabei ist das ein essenzieller Bestandteil einer jeden Zockersession, denn immerhin verbringen wir die Zeit vor unseren Bildschirmen sitzend. Wenn du jetzt der Meinung bist, dass es nicht unbedingt einleuchtet, wenn man Hardware und Zubehör fürs Spielen viel Aufmerksamkeit schenkt, darüber hinaus aber die Wichtigkeit von richtigem und vor allem bequemen Sitzen außen vor lässt, gebe ich dir recht. Und zwar uneingeschränkt.

Was aber kann man dagegen unternehmen?

Einige wichtige Punkte und Aspekte haben wir im Folgenden hier auf unserem Blog zusammengetragen.

Vielleicht besitzt du, wie viele andere leidenschaftlicher Gamer ebenfalls bereits einen Gamerstuhl. Soweit so gut. Doch wusstest du, dass man den Komfort und den ergonomischen Nutzen eines solchen Möbels zusätzlich noch mit eigens dafür entworfenen Sitzkissen unterstreichen kann.

Es existieren verschiedene Arten von Sitzkissen für Gamerstühle. Zum Einen gibt es die Gaming Stuhl Nackenkissen. Diese sorgen für einen bequemen Sitz deines Kopfes und des Nackens und garantieren dir, dass du dich nicht auf Dauer in einer für deinen Körper unnatürlichen Haltung vor dem Bildschirm aufhältst. Daraus resultiert, dass du auch bei ausgiebigen Zockersessions stets die Konzentration bewahrst und nicht bereits nach kurzer Zeit von Unwohlsein oder gar Schmerzen gequält wirst.
Achte darauf, dass du ein hochwertiges Nackenkissen wählst. Es kommt sehr auf die strukturelle Beschaffenheit und auch auf die verwendeten Materialien des Equipments an, inwieweit du dich später beim Spielen wohlfühlst.
Bevorzugt wählst du weiche, samtige Kissen, die sich der natürlichen Form deines Nackens und des Kopfs anpassen und die dir ein entspanntes und unverkrampftes Sitzen ermöglichen.

Das Gaming Stuhl Sitzkissen

Gaming Stuhl Sitzkissen

Mindestens ebenso wichtig wie das Nackenkissen ist ein gutes und passendes Sitzkissen. In der Praxis werden diese oft im Set mit einem Lendenkissen angeboten. Du solltest nicht unterschätzen, wie sehr eine derartige Unterlage den Komfort beim Zocken und damit auch deine Effizienz und sogar deinen Skill verbessern kann.
Beim, noch besser aber schon vor dem Kauf eines solchen Utensils achtest du vorzugsweise auf die Größe und die Form der Produkte. Denn vergiss nicht: Der Nutzen dieses Equipments ist es, dir größtmöglichen Komfort und damit ein verbessertes Spielerlebnis zu bieten.
Du wirst nicht lange Freude an einem Kissen haben, wenn du dich auf ihm unwohl fühlst. Es sollte sich in Form und Usability genau deinen Wünschen und Anforderungen anpassen. Geh auf keinen Fall Kompromisse ein, denn darunter leidet nicht nur dein Spielerlebnis, sondern im schlimmsten Fall letzten Endes deine Gesundheit.

gaming stuhl rückenkissen

Das Gaming Stuhl Rückenkissen

Zu guter Letzt gibt es auch noch das Gaming Stuhl Rückenkissen. Dafür gelten im Grunde genau die gleichen Regeln und Bedingungen wie für alle anderen Polster. Weichheit und Ergonomie sind ausschlaggebend und hast du dich erst einmal daran gewöhnt, wirst du dich bei deinen künftigen Zocksessions um ein Vielfaches wohler fühlen.

Scheue dich nicht davor, Geld in Sitzkissen für Gamingstühle zu investieren. Bedenke, in der Regel gibst du ungleich mehr für High-End-Tech aus. Und der zusätzliche, vergleichsweise minimale finanzielle Zusatzaufwand für eine ordentliche Sitzposition ist nicht zuletzt eine Investition in deine eigene Gesundheit. Zumal durchaus deine Leistung als professioneller oder Amateur-Zocker gesteigert wird. Denn du ermüdest weniger schnell und das schlägt sich in Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit nieder.

Zusammenfassung über Gaming Stuhl Kissen

Nimmst du dir alle Tipps und Ratschläge zu Herzen, hast du in Windeseile deinen eigenen, ganz auf deine Bedürfnisse angepassten Sitzkissen Gaming Stuhl und Lendenkissen Stuhl mit Nacken- sowie Rückenstütze zusammengestellt.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? 😀

Dann nimm dir kurz Zeit zum Bewerten!

Durchschnittliches Rating 5 / 5. Gesamt: 1

Noch keine Votes! Sei der erste!

Stefan
 

Stefan ist leidenschaftlicher Gamer seit 2007 und hat früher tausende von Stunden in Games wie World of Warcraft, Starcraft 2 oder League of Legends verbracht. Mit zockergear.de hilft er Gamern, das richtige Equipment zum Zocken zu finden.