1000 Euro Gaming PC Build – 2020 Edition

Wer einen Gaming PC kaufen will, aber nicht weis, was der beste Build mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis ist, ist bei Zockergear richtig. Unser Komplettpaket hat alles, was sich ein Gamer wünscht. Der 1000 Euro Gaming PC überzeugt in Leistung und Upgrademöglichkeiten. Jetzt unsere Anleitung von A wie Aufbau und Z wie Zubehör lesen.

Mid-Range oder High-End bei einem Gaming PC für 1000 Euro? Wir würden behaupten: Unser Build kratzt an High-End-Niveau!

Mit diesem 1000€ Gaming PC bekommst du pure Gaming Power zum garantiert besten Preis-Leistungs-Verhältnis. On Top haben wir einen Guide erstellt, wie man einen Gamer PC zusammenbaut und welches Werkzeug ihr benötigt. Passendes Zubehör zum Gaming PC für 1000€ haben wir ebenfalls rausgesucht.

1. 1000 Euro Gaming PC - Was kann ich erwarten?

Preis-Leistung

100%

Gaming-Performance

100%

Upgrade-Möglichkeiten

100%

Bottlenecking

0%

Wer mit einem Gaming Monitor bis 31,5 Zoll zockt, der wird keinen stärkeren Gaming PC als diesen hier benötigen. Alle hier vorgestellten Games laufen locker in 1080p, QHD und WQHD auf höchsten Detailstufen. Echte Upgrades werden bei diesem System für lange Zeit nicht nötig sein - damit meinen wir die Kernkomponenten: CPU, Grafikkarte und Mainboard. 

Beliebte Games im Performance-Check

CS:GO

PubG

Fortnite

GTA 5

Overwatch

350+ FPS

120 FPS

150 FPS

130 FPS

200 FPS

2. Gaming PC 1000 Euro - Überblick

Im Vergleich zum Gamer PC Komplettpaket gibt es bei selbst zusammengestellten Gaming PCs einen Unterschied: den Preis. Bei diesem 1000 Euro Gaming PC Build haben wir Hardware herausgesucht, die perfekt aufeinander abgestimmt ist.

Herzstück der Konfiguration ist der AMD Ryzen 5 3600 6-Kern-Prozessor mit bis zu 12 Threads. Kombiniert wird der extrem leistungsstarke Prozessor mit dem MSI B450M Pro-VDH MAX. Unser System wird mit 16GB DDR4 Ram und einer Radeon RX 5700 OC mit 8GB Speicher ergänzt.

Wie kann ich meinen eigenen Gaming PC zusammenstellen? Im Prinzip ist es ganz einfach und unkompliziert. Mit unserem ausführlichen Guide und dem Tutorial-Video im unteren Bereich des Beitrages wird es keine Probleme beim Zusammenbau geben.


Vorteile dieser Konfiguration

1

Gaming mit hohen bis maximalen Details

2

Keine Upgrades für die nächsten Jahre nötig

3. Komponenten im Überblick

Aktueller Preis: 993,47€

(Stand: 12/2019)

Hinweis: Obwohl wir in regelmäßigen Abständen unsere Builds kontrollieren, können wir Preisschwankungen leider nicht verhindern. Wir versuchen, diesen so schnell wie möglich entgegenzuwirken.

4. 1000 Euro Gaming PC im Detail

4.1 Mainboard

MSI B450M Gaming PC Mainboard
MSI B450M Anschlüsse

Mit dem MSI B450M Pro-VDH MAX haben wir einen soliden Grundbaustein für unseren 1000 Euro Gaming PC. Zusammen mit der Ryzen CPU von AMD ergibt das Setup aus Prozessor und Mainboard eine ideale Kombination - von der Leistung, aber auch hinsichtlich des Preises.

Unsere Arbeitsspeicher lassen sich im Dual-Channel-Modus einbinden und bieten damit ebenfalls das volle Potenzial für eine gute Konfiguration. Hinzu kommt, dass das MSI Mainboard keinerlei Probleme mit Upgrades hat, da es direkten Support für Ryzen 7 und Ryzen 9 Prozessoren bietet. 

Gerade bei einem Preis-Leistungs-Killer wie dem MSI B450M Pro-VDH MAX kommt es öfter vor, dass dieses Modell ausverkauft ist. Alternativ eignet sich das ASRock B450M Pro ebenfalls für dieses System. Im Prinzip gibt es die gleichen Eigenschaften wie beim MSI Mainboard, allerdings mit ein wenig Aufpreis.

4.2 Prozessor

1000 Euro Gaming PC Prozessor
AMD Ryzen 7 3800X Kühler

Um genügend Rechenleistung für unser System zu bekommen, bedienen wir uns an dem AMD Ryzen 5 3600 6-Kern-Prozessor. Seit einigen Monaten sticht AMD den Konkurrenten Intel aus, wobei Intel bei Single Thread Anwendungen zum Teil noch die Nase vorne hat- Einen Aufpreis gerechtfertigt das allerdings nicht.

Mit dem deutlich günstigeren AMD Ryzen 5 3600 erhalten wir 6 Kerne mit bis zu 12 Threads. Dazu kommt ein Basistakt von 3,6 GHz. Im Turbomodus zieht die CPU dann auf bis zu 4,2 GHz an, was sogar für rechenintensive Anwendungen mehr als genug ist.

Zusätzlich profitieren wir von der Zen 2 Architektur. Die neue Architektur von AMD bietet einen 20% Performance Schub für Gaming Anwendungen und eine allgemeine Steigerung von ca. 15% in der Gesamtperformance. Hinzu kommen die niedrigen Betriebstemperaturen und der kleine Stromverbrauch.

4.3 Grafikkarte

Radeon RX 5700 OC 1000 Euro Gaming PC

Mit der ASUS ROG STRIX RX 5700 OC Edition mit 8GB GDDR6 ist Gaming mit 1080p und 1440p kein Problem mehr. Die Grafikkarte von AMD rückt dank des großen Leistungsplus verschiedener Bios-Versionen (Quiet/Performance Bios) schon sehr sehr nahe an die GeForce RTX 2070 Super Founders Edition heran. 

Die Karte bietet im Prinzip kaum Übertaktungspotenzial, allerdings benötigen wir dies für unser System auch nicht. Die Power dieses Modells reicht ohnehin für 99% aller Games locker aus.

Hinsichtlich Performance reiht sich die ASUS ROG STRIX RX 5700 OC nahtlos hinter der RTX 2070 von Nivida ein und liegt nur sehr sehr knapp zurück. Berücksichtigen wir allerdings den Aufpreis für eine 2070 von Nvidia, eignet sich die RX 5700 besser für unseren 1000 Euro Gaming PC Build.

4.4 Gehäuse

Empire Gaming Gehäuse 800 Euro Build
Empire Gaming Gehäuse Innen

Das Empire Gaming Warmachine PC Gehäuse ist ein günstiges und doch hochwertiges Chassis. Bei diesem Gaming PC Gehäuse erhalten wir im Prinzip alles, was wir benötigen und sogar noch kleine Extras obendrauf. Beispielsweise gibt es vier vorinstallierte 120mm Lüfter. Eine RGB Beleuchtung fehlt ebenfalls nicht und die Lüfter werden mit dem Sichtfenster in Szene gesetzt. 

Im Innenbereich der Empire Gaming Warmachine gibt es Kabelführungen und genügen Platz für Festplatten. Die Raumeinteilung ist ideal für Netzteil, Mainboard, Grafikkarte und Festplatten ausgelegt.

Auf dem Control-Panel im oberen Bereich des Gehäuses gibt es einen USB 3.0 Anschluss sowie Steckplätze für Mikrofon und Kopfhörer. Im Preissegment der Warmachine gibt es weitere Gehäuse, die eine valide Option für unseren Build wären. Im Endeffekt kommt es bei diesem Teil unseren Builds zu großem Teil auch auf den Geschmack an.

4.5 Netzteil

Be Quiet Pure Power 11 500W

Unser Gaming PC für 1000€ wird mit einem Netzteil von Be Quiet! gespeist. Mit 500W haben wir Dank der energiearmen CPU mehr als genügend Power für unseren Build. 

Das Netzteil von den renommierten Hersteller Be Quiet! hat eine 80+ Gold Zertifizierung und bietet damit eine Effizienz von bis zu 92%! Der Lüfter ist zudem für geräuschlosen Betrieb optimiert. Neben diesen Features gibt es alle notwendigen Schutzschaltungen. Zur Zeit ist das Be Quiet Pure Power 11 unser Preis-Leistungs-Sieger.

4.6 Arbeitsspeicher

https://www.amazon.de/dp/B01HFR8R2S/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&linkCode=ll1&tag=zockergear-21

Die Arbeitsspeicher von G.Skill haben eine wichtige Eigenschaft: in der Regel sind sie preisgünstig und bieten trotzdem sehr hohe Qualität. In unseren 1000€ Gaming PC verbauen wir 2x 8GB Riegel des Modells G.Skill Aegis DDR4 mit bis zu 3.200 MHz. Warum zwei 8GB Riegel? Damit wir den Dual-Channel-Modus unseres Mainboards optimal nutzen können.

Brauche ich 8GB oder 16GB Ram für Gaming? Dieser Frage sind wir in einem separaten Beitrag nachgegangen und können dich vorab beruhigen. 16GB sind wirklich gut gemeint und vollkommen ausreichend.

4.7 Festplatte 1 - 480GB SSD

Crucial 480GB SSD

Es ist unvorstellbar heutzutage einen Computer zu kaufen, der keine SSD Festplatte oder zumindest eine Hybrid-Festplatte verbaut hat. Der Grund ist simpel: ein wesentlich schnelleres System.

Deshalb nutzen wir auch einen Teil unseres Budgets und bauen die Crucial BX500 mit 480GB Speicher in unsere Konfiguration ein. Mit 480GB gibt es genug Speicherplatz für Anwendungen und Spiele. 

4.8 Festplatte 2 - zusätzlicher HDD Speicher 

Seagate BarraCuda Festplatte für Gaming PC

Da wir unseren 1000 Euro Gaming PC behutsam und handverlesen mit den besten Preis-Leistungs-Killern ausstatten, haben wir noch etwas Geld für ein "Datengrab" übrig. Hierzu nutzen wir die Seagate BarraCudda mit 1TB Speicherplatz.

Die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten dieser HDD sind überdurchschnittlich gut und auch hier werden keine langen Ladezeiten auf sich warten lassen.  

5. Selbstgebauter Spiele PC - wie geht das?

Im Netz finden sich zahlreiche Informationen darüber, wie man einen Gaming-PC selber zusammenbauen kann. Durch Theorie wird man allerdings nicht zu Meister. Viel besser sind visuelle Anleitungen, beispielsweise in Form eines ausführlichen Videos:

6. Alternative - Gamer PC fertig kaufen

Nicht jeder ist ein ambitionierter Technik-Fan und möchte sich einen Gaming PC für 500 Euro selber zusammenbauen. Viele suchen einfache und praktische Lösungen. Eine Alternative ist der Kauf eines Fertig-PCs.

Der große Nachteil hier ist der Preis, denn Fertig-PCs kosten wesentlich mehr Geld und bieten demnach auch ein schlechteres Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir haben uns Gedanken darüber gemacht und einen Gamer PC Komplettpaket Vergleich erstellt. 

Unser Motto: Wenn man schon mehr Geld ausgibt, dann zumindest das bestmögliche rausholen!

7. Perfektes Zubehör für einen 1000€ Spiele PC

7.1 Monitor

BenQ 24 Zoll Gaming Monitor XL2411P

Der BenQ ZOWIE XL2411P ist ein echter Alleskönner. Mit 144 Hz Technologie bist du bestens für zukünftige Updates deines Rigs gewappnet. Der Monitor ist höhenverstellbar, bietet saubere Farben und wirbt mit Lagfreiheit dank 1ms Reaktionszeit des Bildschirms. 

Wozu 144 Hz? Gerade bei Shootern können Refresh-Raten einen Unterschied machen. Die Bewegungen sind smoother. Das Aimen - zumindest ist es bei mir so - ist dadurch einfacher und das gesamte Spielerlebnis ist einfach auf dem nächsten Level.

7.2 Gaming-Headset

Gaming-Headset Hyper X Cloud II

Das Hyper X Cloud II hat große Ohrmuscheln und wurde bei der Auswahl der Materialien auf Tragekomfort ausgelegt. Erstaunlich ist, dass der Hersteller es geschafft hat, Tragekomfort mit richtig gutem Klang zu kombinieren.

Übrigens: Ich benutze dasselbe Gaming-Headset und kann es jedem ans Herz legen. Besonders positiv ist die integrierte 7.1 Surround Sound Funktion. Da ich zur Zeit vermehrt Shooter spiele, genieße ich die gute Soundqualität und dieses Feature sehr.

7.3 Maus & Tastatur

nixeus revel gaming maus test

Eine Empfehlung für die passende Maus und Tastatur lässt sich nur schwer machen, da es zu viele Games gibt, die den Schwerpunkt auf andere Stärken und Schwächen der Peripherie-Geräte auslegen. Zudem hat jeder Gamer seine eignen Präferenzen und Vorlieben. Beispielweise nutze ich die Logitech G602 als Maus und als Tastatur die Razer Blackwidow - ich bin Top zufrieden.

Auf der Suche nach der passenden Maus und Tastatur helfen Ratgeber und Vergleiche. Unsere Liste für die beste Gaming Maus und beste mechanische Tastatur zeigt die aktuellen Top-Modelle.

8. Fragen und Antworten

Du hast Anregungen, Fragen oder sogar Kritik? Wir würden uns freuen, mit Dir über die Kommentarfunktion darüber zu sprechen. 

Andreas Stefen
 

Mit 29 Jahren befindet sich Andi gerade in seiner Primetime als Gamer. Games mit Wettkampffaktor und Rangliste sind ein Muss. Egal ob Shooter, MOBA, Echtzeitstrategie oder Trading Card Games - Andi zockt alles. Zusammen mit Stefan macht er sich auf die Suche nach dem besten Gaming Gear im Netz.

Hier klicken, um einen Kommentar zu hinterlassen 0 Kommentare

Jetzt einen Kommentar schreiben: